Anti-Pigment-Fruchtsäurepeeling mit SkinCeuticals

Als Pigmentflecken oder Altersflecken werden Melanincluster (Melaninansammlungen) bezeichnet, die aufgrund einer Überproduktion des Hautpigments Melanin entstehen. Pigment- oder Altersflecken sowie die sichtbare Alterung der menschlichen Haut wird durch UV-Strahlung, eine ungesunde Lebensweise und Stress beeinflusst. Vor allem jedoch die erhöhte UV-Exposition ist die Hauptursache für Pigment- oder Altersflecken. Das Resultat der negativen Reaktionen für die Haut ist die Reduktion von molekularem Sauerstoff und die Bildung von freien Radikalen. Diese beeinträchtigen wichtige Zellregenerationsprozesse und beschleunigen das Photoaging (Lichtalterung) der Haut.

Wie ist die Wirkungsweise des Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals ?

 

Das Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals bietet ein Behandlungskonzept, das diesen Alterungsprozess massiv verzögert und insbesondere sonnenbedingte Pigmentflecken und Altersflecken sichtbar mindert. Das professionelle Peeling-System kombiniert intensiv aufhellende, hochkonzentrierte Aktivstoffe wie reines Vitamin C mit einer hochwertigen Fruchtsäurelösung, welche die Zellerneuerung beschleunigt und lokale oder diffuse Pigmentverschiebungen mildert. Das Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals kann in Kombination mit anderen Therapien wie z. B. IPL2 angewendet werden, erzielt jedoch auch alleine außerordentliche Ergebnisse.

 

Die spezielle Behandlungskur mit den Fruchtsäuren von SkinCeuticals eignet sich auch hervorragend zur Behandlung von unreiner, trockener und empfindlicher Haut sowie großporiger oder grobkörniger Hautstruktur. Das Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals hat auch einen positiven Einfluss auf schlaffes oder fahles Hautkolorit. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München beraten Sie gerne ausführlich.

 

Das Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals trägt die obersten Hautschichten ab und verfeinert damit das Erscheinungsbild der Haut. Bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München wird das Fruchtsäurepeeling von SkinCeuticals mit einer oberflächlichen Abtragung angeboten, dem sogenannten Softpeeling. Andere Peelings werden von Dermedis nicht empfohlen und sind auch nur unter ärztlicher Aufsicht anwendbar. Die Vorteile des oberflächlichen Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals sind: sehr gute Resultate, sehr gute Verträglichkeit und in der Regel keine Einschränkungen nach der Behandlung.

 

Eine klinische Studie mit 25 Probanden mit sichtbaren Pigmentflecken zeigte eine signifikante Milderung der Pigmentstörungen, verbunden mit einer hohen Verträglichkeit. Das Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals bietet bei fast allen Hauttypen eine hocheffektive Wirkung ohne Juckreiz, Brennen und Irritationen. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München beraten Sie gerne ausführlich.

 

 

Was wird mit einem Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals erreicht und was ist zu beachten?

 

Die folgenden Informationen geben einen Überblick über die Ergebnisse, die erzielt werden können, und darüber, was bei einem Fruchtsäurepeeling zu beachten ist:

 

Vermehrte Zellteilung in der Haut und Kollagensynthese wird angeregt = jüngeres, frischeres Aussehen

 

Zwischenzellkitt wird gelöst = Verbesserung des Hautbildes und verfeinertes Hautrelief

 

Hohe Feuchtigkeitsspeicherung in der Haut = Kompaktere Epidermis (elastische, pralle Haut)

 

Schutz- und Speicherfunktion der Haut wird optimiert

 

Verminderung von Fältchen und lichtbedingten Pigmentflecken

 

Reduziert die follikulären Verhornungsstörungen im Talgdrüsenausführgang

 

Bleicht Aknespots = homogeneres Hautbild

 

 

 

Was kann ich mit einem Fruchtsäurepeeling nicht erreichen?

 

Keine Verbesserung von gedehnter, herabhängender Haut, keine Auffüllung von Narben, keine Aufhellung pigmentierter Hautstellen bei dunkelhäutigen Personen, keine Verbesserung der Couperose

 

 

Wann kann ein Fruchtsäurepeeling nicht angewandt werden?

 

Bei dunklen Hauttypen (diese neigen zu verstärkter Pigmentierung bei Entzündungen), akuter Herpes, entzündlichen Akneformen, Einnahme von Roaccutan®, bei Ekzemem und Wunden, gereizter Haut, Sonnenbrand, Rosacea, Psoriasis.

Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München beraten Sie gerne ausführlich.

 

 

Wie erfolgt die Behandlung bei einem Fruchtsäurepeeling?

 

In einem ausführlichen Beratungsgespräch werden Behandlungsziel, Ablauf und Dinge, die zu beachten sind, sowie mögliche Nebenwirkungen erläutert. Um ein optimales Behandlungsergebnis des Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals zu erreichen, empfehlen wir eine Fruchtsäurebehandlungskur von 6 Behandlungen im Abstand von je einer Woche.

 

Die Behandlungskur Pigment Balancing Peel bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München enthält 6 Behandlungen mit einer Fruchtsäure mit einer 40%igen Konzentration (einmal wöchentlich ca. 45 Minuten).

1

2

3

4

Zunächst erfolgt in der Behandlung eine professionelle Abreinigung der Haut mit einem auf die Haut abgestimmten Reinigungssystem von SkinCeuticals.

 

Anschließend wird das Pigment Balancing Peel aufgetragen. Die Einwirkdauer der hochkonzentrierten SkinCeutical-Produkte ist individuell und indikationsbezogen.

 

Nach einer Einwirkdauer, die zwischen 2 und 5 Minuten liegt, werden die Säuren des Pigment Balancing Peel neutralisiert, um die Haut wieder auf einen neutralen pH-Wert von 4,5 bis 5,5 einzustellen.

 

Anschließend wird die Haut mit speziellen, auf die Haut abgestimmten SkinCeuticals-Produkten versorgt. Nach der Behandlung mit dem Pigment Balancing Peel sind Sie in der Regel sofort wieder gesellschaftsfähig.

Aus diesem Grund können Sie diese Peelingform auch als sogenanntes „Lunchpeeling“ nutzen, das für sofortige Frische und eine strahlende Haut sorgt.

 

Nach einem Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals fühlt sich die Hautoberfläche glatter und weicher an. Talgstauungen werden gelöst, sodass die Hautsekrete besser abfließen können. Die Durchblutung der Kapillargefäße wird erhöht. Haarfollikel und Poren sind geöffnet und dienen als Transportwege, d. h. die Haut ist nun besonders aufnahmefähig für Wirkstoffe.

Zur Erhaltung des Ergebnisses oder zur Auffrischung für einen speziellen Anlass empfehlen wir eine monatliche Behandlung mit dem Pigment Balancing Peel. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München stellen für Sie gerne einen individuellen Behandlungsplan zusammen.

 

 

Was sollte nach dem Fruchtsäurepeeling beachtet werden?

 

Durch das Pigment Balancing Peel ist Ihre Haut extrem aufnahmefähig durch die entfernte Verhornung, die gelösten Talgstauungen und die erhöhte Durchblutung. Deshalb ist es wichtig, dass Sie neben dem Peeling nun die Haut mit hochwirksamen Pflegeprodukten versorgen, die das Behandlungsergebnis noch erheblich verstärken können. Dazu empfehlen wir die hochkonzentrierten Produkte von SkinCeuticals wie z. B. Epidermal Repair, Phlorentin CF und den Pigment Regulator. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München stellen Ihnen gerne Ihren individuellen Behandlungsplan zusammen.

 

Da die Haut durch die Exfoliation durch das Pigment Balancing Peel etwas lichtempfindlich ist, benötigt man einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor (mind. SPF 30), wie z. B. den Brightening UV Defens SPF 30 von SkinCeuticals. Starke Hitzeeinwirkung (Sauna, Dampfbad) sowie Sonne und Solarium, aber auch Kälte sollten in den ersten 2 Tagen nach dem Pigment Balancing Peel vermieden werden. Die ersten 2 Stunden nach dem Fruchtsäurepeeling sollte kein Make-up getragen werden und am ersten Tag ist auf Sport und Baden zu verzichten. Während den 6 Wochen Behandlungszeit sollte zu Hause kein mechanisches Peeling durchgeführt werden. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München beraten Sie gerne ausführlich.

 

 

Welche Nebenwirkungen sind beim Pigment Balancing Peel möglich?

 

In wenigen Fällen können direkt nach dem Pigment Balancing Peel und während der ersten Tage danach oberflächliche Rötungen auftreten. Bei sach- und fachgerechter Anwendung inkl. des richtigen Umgangs mit möglicher UV-Bestrahlung sind weitere Nebenwirkungen nicht bekannt.

 

 

Behandlungskosten für das Fruchtsäurepeeling bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München

 

Einzelbehandlung Pigment Balancing Peel: 89 Euro

Behandlungskur Pigment Balancing Peel mit 6 Behandlungen (einmal wöchentlich): 429 Euro

 

 

24-Stunden-Angebot

 

Kurzentschlossene Kunden, die eine Einzelbehandlung bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München vereinbaren und innerhalb von 24 Stunden nach der Terminvereinbarung wahrnehmen, erhalten einen Nachlass von 15 % auf den Behandlungspreis (nur für Termine vor 17 Uhr).

 

Bitte beachten Sie, dass Fruchtsäurepeelings unbedingt unter Anleitung einer gut ausgebildeten Fachkraft ausgeführt werden sollten, auch wenn entsprechende Produkte zur Selbstanwendung angeboten werden. Bei einer Anwendung von Fruchtsäurepeelings zu Hause fehlt oftmals die Kontrolle über die genaue Dosierung, weswegen auch tiefer liegende Hautschichten geschädigt oder verletzt werden können. Nach der Behandlung mit dem Pigment Balancing Peel von SkinCeuticals ist die Haut äußerst empfindlich und muss geschont werden. Sonneneinstrahlung sollte zur Gänze vermieden werden. Die Hautexperten bei Dermedis in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und München beraten Sie gerne ausführlich.

Dermedis deutschlandweit in Berlin, Frankfurt/Main, Hamburg, Köln, Düsseldorf und München
Route Dermedis Berlin Route Dermedis Hamburg Route Dermedis Düsseldorf Route Dermedis Köln Route Dermedis Frankfurt Route Dermedis München